[ Home ] [ Reiseziele ] Kontakt ] Impressum

KulTours - Detlef Suhr
Individuelle Kulturreisen und Musikreisen. Teilnehmerzahlen bis maximal
8 Personen  - mit persönlicher Atmosphäre.

Sichern Sie sich Ihren individuellen Termin, oder wählen Sie aus unserem umfangreichen Reiseprogramm. Fordern Sie unsere Farbprospekte an!

            

Programmbroschüren, Reisegruppe in Apelern/Niedersachsen, Reiseleiter Detlef Suhr

Wer kennt sie nicht - die Tagestouren und Busreisen herkömmlicher Art. Eine Vielzahl von Touristen drängt sich im Bus. Die Anfahrtzeiten zum ersehnten Ziel übersteigen oft das erträgliche Maß. Vor Ort, am Ziel der Begierde, wird der Reisende für einige Stunden buchstäblich allein gelassen mit seinen Eindrücken. Dabei ist es doch eine altbekannte Weisheit: Man sieht nur, was man weiß!

KulTours - Kulturreisen und Kulturfahrten der neuen Art!

Die Reiseleitung bei unseren Kulturfahrten und -reisen hat Dipl. Designer Detlef Suhr, Absolvent der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig.
KulTours-Kulturfahrten und -reisen umfassen nicht mehr als 8 Personen. So wird ein intensiveres Erleben der Reiseziele ermöglicht. Die Teilnehmer reisen im vollklimatisierten Bus mit großzügigem Platzangebot. Kunden aus Oldenburg werden grundsätzlich von zuhause abgeholt und dort wieder abgesetzt - auch bei den Tagesfahrten! Die Abholung aus anderen Gemeinden und Städten ist oftmals möglich. Fragen Sie uns!

Kulturfahrten

Bei Tagesfahrten erfolgt die Mittagspause in guten Restaurants. Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke sind bei Kulturfahrten mit umfangreichem Besichtigungsprogramm im Bus erhältlich. Die Mitfahrer erhalten eine schriftliche Dokumentation zum Thema der Fahrt.


Kulturreisen

Bei den Kulturreisen wohnen die Teilnehmer nach Möglichkeit in kleinen, gut ausgestatteten, von Hotelführern bzw. Reiseführern empfohlenen Hotels. Alle Zimmer verfügen über Dusche/Bad/WC und TV. Das Frühstück ist im Reisepreis enthalten. Es erfolgt kein lästiger Quartierwechsel. Mittagsessen in guten Restaurants, Abendessen in der Regel im Hotel. Eintrittsgelder und Führungen sind bei den Kulturreisen im Reisepreis enthalten. Jeder Mitfahrer erhält eine ausführliche bebilderte Broschüre zu der jeweiligen Reise.


Kulturfahrten ab Mai 2017:

(Fahrten und Reisen ab Oldenburg, Abholung für Oldenburger Kunden zuhause, für Teilnehmer aus anderen Städten und Gemeinden auf Anfrage)

Di. 9.5., 8.30-20.30 Uhr, Oldbg.-Xanten: 256 km
Tagesreise ins römische Xanten
In Xantens Archäologischem Park hat man eine ganze römische Stadt ausgegraben und teilrekonstruiert. Nirgendwo sonst in Deutschland bekommt man einen derartig intensiven Einblick in römisches Stadtleben. Die mittelalterliche Stadt Xanten, welche wir ebenfalls besuchen, entstand neben der römischen Ansiedlung. 89 €*.

Do. 11.5., 8.30-19 Uhr, Ol.-Bad Bentheim: 176 km
Malerisches Bad Bentheim mit Burganlage
Das heutige Thermal-Schwefelheilbad Bad Bentheim ist berühmt durch seine Burganlage aus dem 12. Jh. auf einem hohen malerischen Sandsteinfelsen.  In dem malerischen Bergstädtchen unterhalb des Schlosses finden sich noch viele sehenswerte Fachwerkhäuser. 79 €*.

Fr. 12.5.2017, 16.30-24 Uhr, 170 km
St. Petersburger Philharmoniker und Weltstar Rudolf Buchbinder (Klavier) im Kuppelsaal des HCC Hannover
Russische Orchesterkunst in Hannover: Johannes Brahms: Klavierkonzert Nr. 1, Igor Strawinsky: Petruschka. Fahrt: 69 €. Karten: 77 €.

So. 14.5.2017, 12.30-18 Uhr, Oldbg.-Hude: 25 km
“Huder Gartenerlebnisse” mit Besichtigung von schönen Privatgärten und Führung durch den historischen Park von Witzleben. 39 €*.

So. 21.5., 15.15-20 Uhr, Oldbg.-Eilsum: 97 km
Feierliches Abschlusskonzert des “Krummhörner Orgelfrühlings” mit der Capella de la Torre in der mittelalterlichen Kirche zu Eilsum
Fahrt: 59 €, Karten: 10 €. 
 
Mi. 24.5., 8.30-20.30 Uhr, 247 km
Leinebergland: Bad Gandersheim und Einbeck
Bad Gandersheim ist berühmt wegen seiner romanischen Stiftskirche. Zwei bedeutende mittelalterliche Klosteranlagen befinden sich in den Ortsteilen Brunshausen und Clus. Mehr als 400 erhaltene farbenprächtige Fachwerkhäuser aus dem 16. bis Mitte des 19. Jahrhundert prägen das Stadtbild von Einbeck. 89 €*.

So. 28.5., 8.30-19 Uhr, Ol.-Marienburg: 199 km
Hannoversche Königsschlösser: Hannover-Herrenhausen und Marienburg bei Pattensen
Tauchen Sie ein in die Geschichte des Hannoverschen Königshauses. 79 €*.

So. 4.6., 15.30-20 Uhr, Oldbg.-Loga: 60 km
Konzert auf Schloss Evenburg in Loga
Im schönen Ambiente des neugotischen Schlosses in Leer-Loga erklingen Werke u. a. von Joseph Haydn unter dem Thema “Musik zwischen Traum und Not”. Es spielen Polina Gorshkova (Flöte), Evgeny Sviridov (Violine), Pavel Serbin (Cello). Fahrt: 45 €, Karten: 18 €.

Mo. 5.6., 17.30-22.30 Uhr, Oldbg.-Berne: 23 km
“Liederpfingsten” in der mittelalterl. Kirche zu Warfleth: Lieder von Schubert, Beethoven u. a.
Bariton Benjamin Appl und Pianist James Baillieu. Anschließendes gemeinsames Abendessen in der Klosterschänke Hude. Fahrt: 39 €. Karten: 30 €

Mi. 7.6., 13-18.30 Uhr, Oldbg.-Nartum: 99 km
Literaturnachmittag im Walter Kempowski-Haus in Nartum nordöstlich von Bremen
Bei Kaffee und Kuchen im Nartumer Hof erhalten wir eine Einführung in Leben und Werk des bekannten, 2007 verstorbenen Schriftstellers (“Tadellöser & Wolff”). Dann besichtigen wir sein ehemaliges Wohnhaus “Kreienhoop”, und können eine Lesung aus seinem Werk genießen. Fahrt: 59 €. Eintritt inklusive Kaffee und Kuchen: 20 €.

Do. 8.6., 14.30-20.30 Uhr, Oldbg.-Bremen: 55 km
Kunstgeschichtlicher Spaziergang durch die Bremer Altstadt und das Schnoor-Viertel - danach “After Work-Konzert” mit den Bremer Philharmonikern in der “Glocke”
Konzertprogramm: Beethoven: Violinkonzert und “Egmont”-Ouvertüre. Fahrt: 49 €, Karten: 19 €.  

Sa. 10.6., 8.30-20 Uhr, Oldbg.-Paderborn: 235 km
Ausstellung “Die Wunder Roms” im Diözesanmuseum Paderborn - mit Stadtrundgang
Antike Meisterwerke, sakrale Schätze und hochkarätige Kunstwerke aus bedeutenden römischen Museen sowie aus ganz Europa kommen für eine herausragende Ausstellung nach Paderborn. 89 €*.

So. 18.6., 9.30-16.00 Uhr, Oldbg.-Bremen: 55 km
Bremer Philharmoniker spielen Beethovens 1. und 9. Sinfonie in der Bremer “Glocke” - mit  Mittagessen im historischen Bremer Ratskeller.
Fahrt: 45 €, Karten: 44 €.

Mi. 21.6., 8.30-20 Uhr, Oldbg.-Goslar: 257 km
Weltkulturerbe-Stadt Goslar am Nordrand des Harzes - mit Abstecher ins Okertal
Die alte Kaiserstadt Goslar gehört mit ihren bedeutenden Baudenkmälern - wie Kaiserpfalz, Domvorhalle, dem gotischen Rathaus und zahllosen Fachwerkhäusern zum Weltkulturerbe. Fahrt: 89 €*.

Mo. 3.7., 18.15-23 Uhr, Oldbg.-Holtrop: 61 km
Musikalischer Sommer Ostfriesland:“Märchenerzählungen” von Schumann, Mozart u. a. in der historischen Kirche zu Holtrop
D. Ashkenazy (Klarinette), Erik Wenbo Xu (Viola), I.König (Klavier). Fahrt: 49 €, Karten: 30 €.

Mi. 5.7., 18.15-23 Uhr, Oldbg.-Wittmund: 69 km
Gezeitenkonzerte: Das weltweit renommierte “Atos-Trio” spielt in St. Nicolai zu Wittmund Klaviertrios von Schumann, Mendelssohn u. a.
Fahrt: 49 €. Karten: 30 €.

Do. 13.7., 19-22.30 Uhr, Oldbg.-Gut Horn: 17 km
Gezeitenkonzerte: Werke für Klarinette und Streichquartett von Bach, Strawinsky, Haydn und Mozart auf Gut Horn bei Wiefelstede
Es spielen Nicola Jürgensen (Klarinette) und das Klenke-Quartett. Fahrt: 35 €, Karten: 25 €.

Mo. 24.7., 18.15-23 Uhr, Oldbg.-Wittmund: 69 km
Musikalischer Sommer Ostfriesland: Lieder von  Mozart und Grieg, Klavierwerke von Chopin in der historischen Stadtkirche Wittmund
Ulrike Schneider (Mezzosopran), Iwan König (Klavier). Fahrt: 49 €. Karten: 30 €.

So. 6.8., 14.30-19 Uhr, Ol.-Neustadtgödens: 48 km
Gezeitenkonzerte: Wandelkonzert in den verschiedenen Gotteshäusern von Neustadtgödens
Concerto Foscari spielt Alte Musik u. Barockmusik auf histor. Instrumenten. Fahrt: 45 €. Karten: 25 €.

So. 13.8., 15-20 Uhr, Oldbg.-Bunderhee: 76 km
Gezeitenkonzerte: Konzert mit dem Jungen Philharmonischen Orchester Niedersachsen im “Polderhof”, Friesenpferde-Gestüt Bunderhee
Werke von Beethoven und Strauss. Fahrt: 55 €, Karten: 25 €.


Kulturreisen 2017:

Di. 2.5. - Fr. 5.5.2017, Olbg.-Neuruppin: 380 km
4 Tage “Auf den Spuren Theodor Fontanes durch die Mark Brandenburg” -
Eine Literaturreise mit Lesungen vor Ort
Unsere Reiseziele u. a.: Neuruppin: Fontanes Geburtshaus. Rheinsberg: Schloss der Kronprinzenzeit Friedrichs des Großen. Großer Stechlinsee. Lindow: Klosterruine. Gransee: Luisendenkmal. Wustrau: Brandenburg-Preußen-Museum. Heiligengrabe: mittelalterl. Klosteranlage. Wittstock: Museum des Dreißigjährigen Krieges u. a. Hotel Boltenmühle in der herrlichen Ruppiner Schweiz. Preis p. P.: 549 € (DZ), 599 € (EZ).

Di. 16.5.- Fr. 19.5.2017, Oldbg.-Leiden: 346 km
4 Tage “Haarlem, Leiden und Delft  - Die Städte des Goldenen Zeitalters der Niederlande”
Unsere Reiseziele u. a.: Haarlem: Frans-Hals-Museum, bedeutende Kirchen und Museen. Leiden: älteste Universitätsstadt der Niederlande, Geburts-ort Rembrandts, Museen. Delft: Delfter Fayencemanufaktur, Prinsenhof. Zentral gelegenes, gutes Hotel. Preis p. P.: 649 € (DZ), 699 € (EZ).

Di. 30.5. - Fr. 2.6.2017, Oldbg.-Görlitz: 621 km
4 Tage “Oberlausitz: Görlitz, Bautzen, Zittau”
Unsere Reiseziele u. a.: Görlitz: Eine der schönsten deutschen Städte mit vielen erhaltenen Häusern aus Gotik, Renaissance und Barock. Bautzen: Malerische mittelalterliche Stadt - hoch über der Spree gelegen. Zittau: berühmte mittelalterliche Fastentücher. Zittauer Gebirge: bizarre Felsformationen. Oybin: Gebirgsort mit malerischer Klosterruine. Zentral gelegenes, gutes Hotel. Preis p. P.: 549 € (DZ), 599 € (EZ).
 
Di. 13.6. -  Fr. 16.6.2017, Oldbg.-Arolsen: 265 km
4 Tage “Barockstadt Arolsen mit 2 Konzerten der Barockfestspiele und Kassel mit Welterbestätte Bergpark Wilhelmshöhe, Documenta 14”
Unsere Reiseziele u. a.: Arolsen: eine der am besten erhaltenen Barockstädte mit großer Schlossanlage. Kassel: einzigartiger Bergpark Wilhelmshöhe - Weltkulturerbe, Wirkungsstätte der Brüder Grimm mit neuem Grimm-Museum, Gelegenheit zum Besuch der “Documenta 14”. Korbach: mittelalterliches Stadtbild, Kirchen mit Tafelbildern des “Korbacher Franziskaners”. Zentral gelegenes, gutes Hotel. Preis p. P.: 549 € (DZ), 599 € (EZ).

Sa. 8.7. - Di. 11.7.2017, Oldbg. Husum: 303 km
4 Tage “Nordfriesland: Husum, Eiderstedt, Friedrichstadt, Seebüll, Meldorf”
Unsere Reiseziele u. a.: Husum: Heimatstadt Theodor Storms mit Museum in seinem ehem. Wohnhaus. Eiderstedt: Halbinsel mit wertvoll ausgestatteten mittelalterlichen Dorfkirchen und Nordseebad St. Peter-Ording. Friedrichstadt: Idyllisches, für niederländische Glaubensflüchtlinge im 17. Jh. angelegtes Städtchen. Seebüll: Wohnhaus und Garten des berühmten Malers Emil Nolde. Meldorf: bedeutender romanischer Dom. Zentral gelegenes, gutes Hotel. Preis p. P.: 549 € (DZ), 599 € (EZ).
 
Do. 27.7. - So. 30.7.2017, Ol.-Schleswig: 292 km
4 Tage “Schleswig-Holstein: Entlang der Schlei und durch Angeln bis Flensburg”
Unsere Reiseziele u. a.: Die Schlei ist kein Fluss, sondern eine mit 43 km besonders lange Ostseeförde. Wir entdecken u. a. Schleswig mit dem berühmten “Gottorfer Globus”, die Wikinger-Stadt Haithabu, einst bedeutendes Handelszentrum im Norden, das malerische Hafenstädtchen Kappeln, Deutschlands nördlichste Stadt Flensburg an der gleichnamigen Förde u. Glücksburg mit imposantem Renaissance-Wasserschloss. Zentral gelegenes, gutes Hotel. Preis p. P.: 549 € (DZ), 599 € (EZ).

Di. 8.8. - Fr. 11.8.2017, Oldbg.-Stendal: 350 km
4 Tage “Altmark - Stendal, Tangermünde, Salzwedel, Havelberg”
Unsere Reiseziele u. a.: Stendal: gotischer Dom, mittelalterliche Stadttore, Winckelmann-Museum. Tangermünde: Rathaus der Backsteingotik, bedeutende Burganlage. Salzwedel: sehr gut erhaltene Fachwerk-Altstadt. Havelberg: historischer Bischofssitz an der Havel mit romanischem Dom hoch über den Fluss. Jerichow: berühmte romanische Klosterkirche. Schönhausen: Bismarck-Geburtshaus. Zentral gelegenes, gutes Hotel. Preis p. P.: 549 € (DZ), 599 € (EZ).

Di. 22.8. - Fr. 25.8.2017, Oldbg.-Lüneburg: 186 km
4 Tage “Die sechs niedersächsischen Heideklöster zur Zeit der Heideblüte”  
Unsere Reiseziele u. a.: Wir besuchen folgende großartige Klosteranlagen: Wienhausen bei Celle, Isenhagen in Hankensbüttel, Lüne in Lüneburg, Ebstorf, Walsrode und Medingen bei Bad Bevensen. Alle Anlagen sind heute evangelische Damenstifte, die Stiftsdamen führen uns durch die Gebäude. Darüberhinaus erkunden wir Lüneburg, die Stadt des “weißen Goldes” (Salzgewinnung im Mittelalter), die Fachwerkstadt Celle mit Welfenschloss u. - die Heidelandschaft. Zentral gelegenes, gutes Hotel. Preis p. P.: 549 € (DZ), 599 € (EZ). 

Di. 5.9. - Fr. 8.9.2017, Oldbg.-Trier: 472 km
4 Tage “Römisches Trier, Mosel, Hunsrück und ehemalige Oldenburgische Exklave Birkenfeld mit Diamantenstadt Idar-Oberstein”
Unsere Ziele u. a.: Trier war als Residenz der römischen Kaiser im Weströmischen Reich hochbedeutend. Davon zeugen noch Bauten wie die Porta Nigra, die Kaiserthermen oder die Palastaula. Birkenfeld wurde vor 200 Jahren Oldenburgische Exklave (mit Residenzschloss),  Jubiläumsausstellung. Idar-Oberstein ist die “Diamantenstadt” mit zahlreichen Schaubetrieben. Zentral gelegenes, gutes Hotel. Preis p. P.: 549 € (DZ), 599 € (EZ). 

Di. 19.9. - Fr. 22.9.2017, Ol.-Ludwigsburg: 613 km
4 Tage “Württembergisches Unterland und Nordschwarzwald: Barockstadt Ludwigsburg, UNESCO-Welterbe Kloster Maulbronn, Schillerstadt Marbach”
Weitere Reiseziele u. a.: Heilbronn: “Käthchen”-Stadt. Cleversulzbach: Mörike-Haus. Weinsberg: Weibertreu-Ruine, Kerner-Haus. Zentral gelegenes, gutes Hotel. Preis p. P.: 549 € (DZ), 599 € (EZ). 

Mo. 2.10. - Do. 5.10.2017, Ol.-Naumburg: 429 km
4 Tage “An Saale und Unstrut: Naumburg, Freyburg, Weißenfels, Lützen”
Unsere Reiseziele u. a.: Naumburg: Spätromanischer Dom, Nietzschehaus. Freyburg: Heimat des Rotkäppchen-Sektes, Wohnhaus Turnvater Jahns, Neuenburg hoch über der Stadt. Weißenfels: Barockschloss Neu-Augustusburg, Novalis-Museum, Heinrich-Schütz-Haus. Zentral gelegenes, gutes Hotel. Preis p. P.: 549 € (DZ), 599 € (EZ).

Di. 17.10. - Fr. 20.10.2017, Ol.-Frankf./O.: 507 km
4 Tage “Oderbruch und Märkische Schweiz: Frankfurt/Oder, Neuhardenberg, Bernau u. a.”  
Preis p. P.: 549 € (DZ), 599 € (EZ).

* =  zuzüglich eventueller Eintrittsgelder


Auch als Gruppenreise buchbar:

Gartenreich Dessau-Wörlitz
- ab Oldenburg/Niedersachsen
mit Köthen, Bernburg und Wittenberg "Von Musenhöfen, Gartenwelten und Bauhaus-Stätten".

Auf Fontanes Spuren durch die Mark Brandenburg
- ab Oldenburg/Niedersachsen
Eine Literaturreise mit Lesungen vor Ort: Neuruppin, Rheinsberg, Lindow, Gransee, Wustrau, Heiligengrabe, Wittstock.

Weimar - Stadt der deutschen Klassik
- ab Oldenburg/Niedersachsen
Unterwegs auf den Spuren Goethes und Schillers in Weimar und Umgebung.

Musik- und Kulturstadt Leipzig
- ab Oldenburg/Niedersachsen
Leipzig ist eine der faszinierendsten Metropolen Deutschlands und war 1989 Ausgangspunkt der friedlichen Revolution in der DDR.

Berlin - Kulturmetropole an Spree und Havel
- ab Oldenburg/Niedersachsen
Eine aufregende Kulturreise für kleine Gruppen bis 8 Personen mit intensiver Erkundung der Sehenswürdigkeiten.


Auf den Spuren Tilman Riemenschneiders von Würzburg durch das romantische Taubertal
- ab Oldenburg/Niedersachsen
Mittelalterliche Schnitzkunst, historische Städte und Barock in Vollendung.           

- Änderungen vorbehalten -

Buchungen und kostenlose Info-Broschüre: KulTours, Detlef Suhr, Agnes-Miegel-Str. 42, 26188 Edewecht, Tel.: 04486-2242, e-mail: kultours@t-online.de


Informationen über die ostpreussische Dichterin Agnes Miegel

Zurück zum Seitenanfang